Rechenbeispiel: Geogr.Koordinaten(WGS84) nach UTM

Anmerkung:

Durch eingefügte Kommentare habe ich versucht, das Beispiel auch für Besucher nachvollziehbar zu machen, die nicht mit dem Algebra-Programm

Mathcad vertraut sind, das ich selbst für die obige Rechnung verwendet habe.

Literatur: A. Schödlbauer, Rechenformeln und Rechenbeispiele zur Landesvermessung, Teil 2, Herbert WichmannVerlag Karlsruhe

Diese Seite wurde erstellt am 22.11.2005

Letzte Aktualisierung : 23.11.2005